Informativ und Wissenswert.

EFS-Blog

01.02.2024
EFS-AG
Halten Sie Ihren Versicherungsschutz Up-to-date!
Sie haben eine Versicherung abgeschlossen, um Ihr Hab und Gut zu schützen, um gegen existenzielle finanzielle Nöte vorzusorgen oder damit Ihre Familie gut versorgt ist. Oftmals schließen wir eine Versicherung ab und neigen dazu, sie dann aus den Augen zu verlieren.
01.02.2024
EFS-AG
Dachlawinen: Photovoltaik-Anlagen verstärken die Gefahr
Winterlichen Kulisse: Schnee und Eis verwandeln die Dächer in ein glitzerndes Märchenland. Diese scheinbar idyllische Szenerie birgt nicht nur die Schönheit des Winters, sondern auch potenzielle Risiken für Hausbesitzer und Passanten: Dachlawinen.
01.02.2024
EFS-AG
Rückhalt dank Versicherungsschutz: Berufsunfähigkeit
Jungen Berufseinsteigern stehen viele aufregende Möglichkeiten offen, die Zukunft scheint grenzenlos. Gedanken an mögliche Gesundheitsrisiken, die die berufliche Laufbahn beeinträchtigen können, gibt es wenige oder keine.
01.02.2024
EFS-AG
24 x NEU im Jahr 2024
Wie jedes Jahr traten auch zum Jahreswechsel 2023/2024 einige Neuerungen in Kraft. Wir haben Ihnen die unserer Meinung nach Wichtigsten zusammengefasst.
01.10.2023
EFS-AG
Dark Patterns: Muster der Irreführung
Als Tummelplatz für unbeschränkte Möglichkeiten wirft das Internet nicht selten dunkle Schatten; etwa, wenn Websites mit allerlei Tricks zu Entscheidungen oder Handlungen verleiten, die deren Besucher gar nicht im Sinn hatten …
01.10.2023
EFS-AG
Wichtige Aufgaben für Hausbesitzer im Herbst
Die Blätter beginnen sich zu verfärben und die kühlen Morgen- und Abendtemperaturen kündigen es an: der Herbst ist ins Land gezogen. Damit Haus und Garten unbeschadet und sicher durch die kalten Jahreszeiten kommen, gilt es einige Vorkehrungen zu treffen und Pflichten einzuhalten. Beachten Sie bitte: Für gefährliche Arbeiten oder solche in großer Höhe sollten Sie prinzipiell ein Fachunternehmen beauftragen.
01.10.2023
EFS-AG
Herbstzeit ist Wildzeit ... auch auf Österreichs Straßen!
Rund 75.000 Wildunfälle, über 300 verletzte Personen und mehr als 70.000 getötete Wildtiere – das ist in etwa die jährliche Bilanz auf Österreichs Straßen. Besonders gefährlich wird es jetzt im Herbst, vor allem in den frühen Morgen- und den Abendstunden.
01.10.2023
EFS-AG
Gender-Gap im Pensionsbereich fiel heuer auf den 4. August
Mit dem 4. August 2023 wurde heuer der „Equal Pension Day“ nur um einen einzigen Tag später als im Vorjahr ausgerufen. Mit diesem Datum haben männliche Pensionisten bereits soviel Bruttopensionszahlungen erhalten, wie Rentnerinnen im Gesamtjahr 2023 bekommen werden. In absoluten Zahlen bedeutet das im Durchschnitt 2.229 € brutto pro Monat für Männer und mit 41,09 Prozent weniger 1.313 € für Frauen. Aus dem Sozialministerium heißt es, „man hätte mit dem am 1. Jänner 2022 eingeführten Frühstarterbonus eine wirksame Maßnahme zur Verringerung des Gender Pension Gaps“ gesetzt. Tatsächlich haben in etwa gleich viele Männer wie Frauen eine verhältnismäßig moderate Pensionserhöhung zwischen 12 € und 60 € pro Monat brutto im Vorjahr aus der Regelung „Frühstarterbonus“ erhalten. Dagegen herrscht bei einer sehr wirksamen Maßnahme zur geschlechterspezifischen Angleichung von Rentenansprüchen immer noch politischer Stillstand. Das „Pensionssplitting“ ist weiterhin nur auf Eigeninitiative möglich, eine „Automatisierung“ findet sich wie seit vielen Jahren nur im Regierungsprogramm, aber nicht in der Umsetzung.
01.10.2023
EFS-AG
Schulnotebooks und -tablets versichern – so geht's!
Die didaktischen Methoden in der Schule haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Notebooks und Tablets sind mittlerweile unverzichtbare Begleiter im schulischen Alltag geworden. Sie ermöglichen den Zugang zu Informationen, fördern das Lernen und unterstützen die Entwicklung von wichtigen Fähigkeiten.
01.10.2023
EFS-AG
Garagenanbau, Wintergarten & Co: Wo Versicherungen aussteigen
Warum kann eine Versicherung nach Einbruch in ein Einfamilienhaus durch den Wintergarten die Leistung verweigern? Ein Fallbeispiel demonstriert die Sachlage.
01.08.2023
EFS-AG
Was junge Erwachsene bei der Kapitalanlage beachten sollten
Mit der Aufnahme des ersten richtigen Jobs stellt sich für viele junge Erwachsene die Frage, wie ein Teil des neuen Einkommens am besten bzw. sinnvollsten gespart werden kann. Die aktuell extrem hohe Inflationsrate bei gleichzeitig sehr geringen Zinsen für klassische Bankeinlagen oder Bausparverträge vereinfachen den Entscheidungsprozess freilich nicht. Als anderes Extrem lockt die vermeintlich unkomplizierte Kapitalanlage via Handyapp in Kryptowährungen oder ähnlichen Investments mit hohen Chancen, aber eben auch Risiken bis zum Totalverlust. Als weitere, sehr wesentliche Eckpunkte, gilt es die passende Höhe der Sparrate zu finden, abzuklären wie flexibel Änderungen und Kapitalentnahmen vorgenommen werden können und mit welchen Investments die Steuerquote besonders klein gehalten werden kann.
01.08.2023
EFS-AG
Es hat gekracht? Ihre Pflichten im Schadensfall
In unserem letzten Newsletter haben wir uns mit den sogenannten „Obliegenheiten“ beschäftigt. Also jenen Verhaltensregeln, die Versicherungsnehmer einhalten müssen, um ihren Versicherungsschutz nicht zu gefährden. Nach den Pflichten vor Vertragsabschluss und vor Schadenseintritt möchten wir dieses Mal auf das richtige Verhalten im bzw. nach dem Schadensfall hinweisen.
01.08.2023
EFS-AG
Kreditkarte inklusive Reiseschutz: Worauf Sie achten müssen
„Wozu eine Reiseversicherung abschließen? Ich habe ohnehin eine Kreditkarte, mit der ich abgesichert bin.“ Wer sich darauf verlässt, kann sich mitunter gründlich täuschen.
01.06.2023
EFS-AG
Wappnen Sie sich gegen kommende Unwetter: Ist Ihr Versicherungsschutz sturmfest?
Die länger werdenden Tage und die steigenden Temperaturen läuten leider nicht nur den Frühling, sondern auch die Unwetter-Saison ein. Stürme werden hierzulande häufiger und heftiger. Um sich vor Risiken und Schäden weitgehend zu schützen, gibt es ein paar Dinge zu bedenken.
01.06.2023
EFS-AG
72-Stunden-Regel, Wartungsfugen ... auch Versicherungsnehmer haben Pflichten
Im Versicherungsvertrag ist klar geregelt, wann und in welcher Höhe die Versicherung in einem Schadensfall leisten muss. Neben dem Versicherungsschutz ist in diesen Verträgen aber auch definiert, welche Pflichten Sie als Versicherungsnehmer haben, um diesen Schutz nicht zu gefährden. Diese Verpflichtungen nennt man „Obliegenheiten“. Die Verletzung von vertraglich festgelegten Obliegenheiten kann den vereinbarten Versicherungsschutz gefährden und zu einer Kürzung der Versicherungsleistung oder gänzlichen Leistungsfreiheit des Versicherers führen.
01.06.2023
EFS-AG
Wenn Fahrräder Beine bekommen: richtig abgesichert die Fahrrad-Saison starten
17.000 Fahrräder wurden im vergangenen Jahr allein in Österreich als gestohlen gemeldet – nur jedes Zehnte tauchte wieder auf, die anderen blieben verschwunden. Für einstige Besitzer von teuren E-Bikes, Renn- oder Lastenrädern ein herber Verlust.
01.02.2023
EFS-AG
Explodierende Kosten im Pensionssystem
Die Finanzierung der Pensionskosten mit dem derzeitigen System ist aufgrund des demografischen Wandels nicht mehr tragbar“. Diese offenen und drastischen Worte samt einer konkreten politischen Maßnahme zur Stabilisierung des Rentensystems stammen aus dem Mund des Finanzministers. Allerdings nicht vom österreichischen Hüter der Staatskasse, sondern von seinem deutschen Pendant Christian Lindner aus dem Jänner 2023. Dabei würden die aktuellen Zahlen aus dem heimischen Pensionssystem zumindest Stoff für intensive Diskussionen liefern.
01.02.2023
EFS-AG
Ist Ihr Versicherungsschutz noch aktuell?
Sie haben eine Versicherung abgeschlossen, um Ihr Hab und Gut zu schützen, um gegen existenzielle finanzielle Nöte vorzusorgen oder damit Ihre Familie gut versorgt ist. Sie haben sich dadurch gegen allerlei Schadensfälle abgesichert. Beim Abschluss der Versicherung sind Sie von den zu diesem Zeitpunkt gültigen Voraussetzungen ausgegangen. Zeit allerdings bringt Veränderungen und diese können Einfluss auf Ihren Versicherungsschutz haben. Solche Lücken zeigen sich meist erst, wenn ein Schaden passiert ist, der von der Versicherung nicht übernommen wird.

Presse - Berichte

Anzeigen

Videos

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden